Die erste Schweizer Test- und Demo-Fabrik

zum Thema Industrie 4.0 in Biel/Bienne

web

Festprogramm

10:30 Uhr

Registrierung, Welcome & Transfer zur Swiss Smart Factory

11:00 Uhr

Grussworte

Christoph Ammann, Berner Regierungsrat

Felix Kunz, CEO Switzerland Innovation Park Biel/Bienne

Roland Steinemann, Vize-Präsident Industrie 2025 / Geschäftsführer SwissT.net

11:30 Uhr

«Digitalisierung braucht Smart Factories»

Dominik Rohrmus, Koordinator Lab Network Industrie 4.0 / Siemens AG

11:50 Uhr

Vorstellung und offizielle Eröffnung der Swiss smart Factory

Dominic Gorecky, Leiter Swiss Smart Factory

12.15 Uhr 

Stehlunch mit Live-Präsentation der Swiss Smart Factory

Vortragsprogramm

Die Vorträge finden entweder auf Deutsch oder Französisch statt.

13:00 Uhr

«Was die Forschung von der Swiss Smart Factory erwartet»

Peter Brunner, Forschungskoordinator BFH

Philippe Grize, Direktor HE-ARC

13:40 Uhr

«Interoperabilität und Kommunikation als Grundbausteine der Industrie 4.0»

Pascal Gaggero, Head of Innovation Management Balluff AG

14:00 Uhr

«Industrie 4.0 – Von Maschinendaten zu digitalen Service-Modellen»

Reto Amstad, Consultant Plant Data Services, Siemens Schweiz AG

14:20 Uhr  

«Die Rolle der Swiss Smart Factory für den Standort Schweiz»

Denis Grisel, Leiter Standortförderung Kanton Bern

14:40 Uhr

Podiumsdiskussion «Wo steht die Schweiz in Sachen Industrie 4.0 und   Digitalisierung?»    (Moderation: Anita Jörg)

Pierre Rottet (FANUC Switzerland), Roger Müller (PWC), Pascal Eltschinger (bytics Group), Andreas Rauch (GF),

Stefan Brandenberger (HFTM),

Networking

15:30 Uhr   Networking-Kaffee mit weiteren Live-Präsentationen

16:00 Uhr   Offizielles Ende der Eröffnungsfeier

GEMEINSAM INDUSTRIE 4.0 GESTALTEN

Eröffnungsfeier Swiss Smart Factory

Am 23. Mai 2017 öffnet die Swiss Smart Factory erstmalig ihre Pforten. Die Swiss Smart Factory ist die neue Initiative von namhaften Industrieunternehmen, Hochschulen und Switzerland Innovation Park Biel/Bienne zum Thema Industrie 4.0. Sie ist ein schweizweit einzigartiges Vorhaben zum Aufbau einer neutralen, offenen Test- und Demonstrationsplattform, welche die aktive Zusammenarbeit zwischen Grossunternehmen, KMUs, Start-Ups und Forschung fördert.

Eingebettet in die Plattform Industrie 2025 und das Lab Network Industrie 4.0 will sie zentraler Anlaufpunkt für alle Unternehmen sein, die die Chancen von Industrie 4.0 für sich entdecken und nutzen möchten.

Regierungsrat Christoph Ammann, CEO SIP Biel/Bienne Felix Kunz werden die Eröffnungsfeier mit ihren Grussworten einläuten. Daneben werden zahlreiche Vertreter aus Industrie, Politik und Wissenschaft erwartet, um diesem Meilenstein auf dem Weg zur digitalisierten Produktion zu beizuwohnen. Das Programm verspricht Abwechslung und viele Informationen zu Themen wie Smart Automation, Cloud Computing und Workplace of the Future. Im Mittelpunkt steht dabei immer wieder der Standort Schweiz und Industrie 4.0 als Motor für eine neue Wettbewerbsfähigkeit.

Anhand industrieller Technologiedemonstratoren erleben Sie, wie Industrie 4.0 bereits heute in der Schweiz umgesetzt werden kann. Gleichzeitig lernen Sie vor Ort die Projekte und Angebote der Swiss Smart Factory sowie ihres einzigartigen Netzwerks kennen. Werden Sie Teil der Initiative – und lassen Sie uns gemeinsam Industrie 4.0 gestalten!

Eröffnungsfeier Swiss Smart Factory

Datum: Dienstag, 23. Mai 2017

Zeit: 10:30 ­– 16:00 Uhr

 

Anfahrtsinformation

Treffpunkt ab 10:30:

SIP Biel/Bienne
Aarbergstrasse 5
2560 Nidau

Ausreichend Parkplätze sind gegenüber von SIP Biel/Bienne vorhanden. Für die Zeit der gesamten Veranstaltung ist ein flexibler Transfer zwischen SIP Biel/Bienne und Swiss Smart Factory eingerichtet.

Das Event ist ausgebucht!

Sie können sich bei Fragen oder Änderungen einer bestehenden Anmeldung bei der Infozentrale melden.

biel-bienne@switzerland-innovation.com

oder Tel. 032 530 88 88

Log in with your credentials

Forgot your details?